Frankreich Reiseberichte - Die beliebtesten Urlaubsregionen Frankreichs
Frankreich   |   Paris   Cote d'Azur   Bretagne   Provence   Korsika   Elsaß   Burgund   Camarque | Nizza
 

Paris

Paris ist die Hauptstadt von Frankreich und die bevölkerungsreichste Stadt. Paris liegt an der Seine und befindet sich im Norden Frankreichs, im Herzen der Île-de-France-Region (auch bekannt als Région parisienne). Die Stadt Paris ist seit 1860 im Rahmen ihrer administrativen Grenzen weitgehend unverändert und hat eine Bevölkerung von schätzungsweise 2.203.817 Einwohnern. Paris und die Pariser Region produzieren mehr als ein Viertel des Bruttoinlandsprodukts (BIP) von Frankreich. Paris beherbergt auch viele internationale Organisationen wie beispielsweise die UNESCO, die Organisation für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD), die Internationalen Handelskammer (ICC) und den informellen Pariser Club.

Paris ist mit 45 Millionen Touristen, die jedes Jahr in der Pariser Region besuchen, eines der beliebtesten Reiseziele der Welt. Davon sind 60 % Ausländer. Neben vielen Attraktionen gibt es zahlreiche Sehenswürdigkeiten in Paris und weltbekannte Parks. Paris gilt nicht nur als die Stadt der Liebe, sondern auch als die Stadt des Genusses und des guten Essens. Die Küche aus Paris hat einen Weltruf, da sie sich in dieser Branche seit Jahren durchsetzt. Bei einer Sprachreise Paris kann man die französische Sprache lernen oder wieder auffrischen. Eine Unterkunft in Paris ist schnell ausgesucht. Die Auswahl an guten Paris Hotel und Ferienwohnungen ist in der Seine-Metropole wirklich sehr groß. Als Schüler kann man hervorragend einen High School Aufenthalt Frankreich nutzen um seine Französischkenntnisse über einen längeren Zeitraum hinweg zu verbessern.


 
 
 
 
 
 
 
 
 
Reise Tipps * Partner * Frankreich Reise © 2009 - Frankreich Reiseberichte | info@frankreich-reiseberichte.de | 21. Juni 2012 | Impressum